Der Messearbeitskreis Wissenschaft e.V. fördert als zentrales Kompetenz-Netzwerk den Technologie- und Wissenstransfer auf Messen und Ausstellungen sowie das Studierendenmarketing von Hochschulen.

Mehr über den "Messearbeitskreis Wissenschaft" erfahren

 

MAK Jubiläum

Der Messearbeitskreis Wissenschaft (MAK) blickt zurück und dabei in die Zukunft: vor genau 30 Jahren gegründet, ist er heute eine unverzichtbare Plattform für die Zukunft eines starken Messewesens. Ihr Ziel ist es bis heute, den Technologie- und Wissenstransfer auf Messen und Ausstellungen zu fördern und damit den Wissenschaftsstandort Deutschland zu stärken.  

In den ersten drei Jahrzehnten der erfolgreichen Arbeit des MAK ist ein enger und vertrauensvoller Austausch zwischen Hochschulen und Messe-
gesellschaften entstanden. Anlässlich des Jubiläums wird dazu im Sommer 2022 eine Dokumentation erscheinen, die sich den historischen Weg über die Gegenwart in die Zukunft bahnt.

30 Jahre - eine Generation - ein Grund zu feiern im Rahmen der 59. Tagung des MAK im Juli dieses Jahres. Oder wenn am Jahresende die 60. Tagung ansteht und damit eine weitere Null.
Alles Gute MAK!